ARCHIV

Sternen Dreck | Stari Drek Episoden 5 & 6

Uraufführung
Episoden 5 & 6

Koproduktion von Theater KuKuKK und VADA

Kärntens erste Sci-Fi-Theater-Serie greift das Grundgerüst bekannter TV-Schlager wie «Raumschiff Enterprise», «UFO», «Mondbasis Alpha» oder «Raumpatrouille Orion» auf und verwendet dieses zur Darstellung aktueller gesellschaftlicher und lokalpolitischer Unsitten und Phänomene.

Leere Herzen

Österreichische Erstaufführung nach dem Roman von Juli Zeh
Koproduktion mit Theater WalTzwerk

Zu sehen gewesen in den Kammerlichtspielen Klagenfurt im November 2021.

KLEO SUPERSTAR


Eskapaden einer jungen Pharaonin
Antike Farce von Alexander Kuchinka
(nach wahren Begebenheiten)

URAUFFÜHRUNG 

 

Sternen Dreck | Stari Drek - Episoden 3 & 4

Uraufführung
Episoden 3 & 4

Koproduktion von Theater KuKuKK und VADA

Kärntens erste Sci-Fi-Theater-Serie greift das Grundgerüst bekannter TV-Schlager wie «Raumschiff Enterprise», «UFO», «Mondbasis Alpha» oder «Raumpatrouille Orion» auf und verwendet dieses zur Darstellung aktueller gesellschaftlicher und lokalpolitischer Unsitten und Phänomene.

Rotkäppchen oder kosten muss man alles

Uraufführung von Stephan Lack

Alle kennen das Märchen von Rotkäppchen und dem bösen Wolf, der das Mädchen und die Großmutter verschlingt. Aber was, wenn der Wolf auf einmal beschließt, vegetarisch zu leben? Gibt es dann überhaupt noch eine Geschichte?
Oh ja, die gibt es! In Stephan Lacks entzückender Neufassung des berühmten Märchens erfahren wir, wie man sich zum „Omologen“ und zur „Wolfologin“ ausbilden lassen kann, wieso für die Wolfsjagd Jagdschein a38 vonnöten ist und dass Wolf am Ende doch immer Wolf bleibt.

Kontakt

Pertitschach 56
9074 Keutschach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.