Skip to main content

theater-kukukk.at

THEATER KUKUKK

Kunst und Kultur aus Kärnten/Koroška

Nächste Premiere: 08.03.2024 - DIE NIBELUNGEN

Die Nibelungen

Von Mathias Spaan
Koproduktion mit dem Stadttheater Klagenfurt

Empfohlen für alle ab 12 Jahren

Gunther will Brunhild, Siegfried will Kriemhild – die Geschichte ist bekannt. Hier finden wir uns auf einem Parkplatz am Rande Burgunds wieder. Gunther, Hagen und Volker versuchen, den sterbenden Siegfried in den Kofferraum ihres Kleinwagens zu verfrachten. Gunther und Volker werden panisch: Wie sollen sie den ganzen Schlamassel erklären, wenn sie wieder zu Hause sind? Natürlich ist es Hagen, der einen kühlen Kopf bewahrt und vorschlägt, die ganze Geschichte noch mal systematisch durchzugehen, um eine Lösung zu finden.
Mit dieser Rahmenhandlung startet Mathias Spaans kompakt-komödiantische Fassung in die Welt der Nibelungen. Auf rasanter Fahrt geht es von Burgund bis Island und vom Niederrhein bis Ungarn. Die Sprache Hebbels trifft auf eine frische Aktualisierung.

TERMINE in den Kammerlichtspielen Klagenfurt: 08., 12., 13., 14., 15.03.2024, jeweils um 10:30h
09.03.2024 um 19 Uhr
KARTEN gibt es hier: Stadttheater Klagenfurt

Mit: Karin Yoko Jochum, Sabine Kristof-Kranzelbinder, Michael Kristof-Kranzelbinder, Michael Kuglitsch
Regie: Alexander Kuchinka

Mit freundlicher Unterstüztung von...
logo artecon

Hase Primel

Koproduktion mit dem Stadttheater Klagenfurt
Bühnenfassung nach dem Bilderbuch von Marliese Arold und Annet Rudolph
Von Joachim Henn 

Empfohlen für alle ab 4 Jahren

TERMINE in den Kammerlichtspielen: 23., 24., 25., 26., 27., 28.03.2024, jeweils um 16 Uhr
Karten gibt es schon jetzt hier: tickets.kammerlichtspiele.at

VORMITTAGSVORSTELLUNGEN für Schulen/Kindergärten auf Anfrage! 

Schauspiel: Veronika Zellner, Michael Kristof-Kranzelbinder
Live-Musik: Mathias Krispin Bucher
Regie: Sabine Kristof-Kranzelbinder

Schokolade

Ein Stück übers Teilen
Von Tina Müller

Empfohlen für alle ab 6 Jahren

Spiel, Spaß und – Schokolade! Richtig. Wer kennt den Spruch nicht? Aber wenn es ums Teilen von Schokolade geht, hört sich der Spaß meistens auf. Dann wird aus dem süßen Vergnügen blitzartig bitterer Ernst. Aber warum ist Teilen so schwierig? Warum sollte „der Klügere nachgeben“ und zugunsten eines anderen verzichten? Warum ist es einfacher, eine Scheibe Knäckebrot zu teilen als eine Tafel Schokolade? Macht es überhaupt glücklich, alles zu haben? Clownesk und humorvoll gehen wir in diesem Stück all diesen Fragen auf den Grund.

TERMINE in den Kammerlichtspielen Klagenfurt: 24., 25., 26.05., 07., 08.06., jeweils um 17 Uhr
VORMITTAGSVORSTELLUNGEN
für Schulen gerne auf Anfrage.

Mit: Sabine Kristof-Kranzelbinder, Eva Reinold, Michael Kristof-Kranzelbinder
Regie & Ausstattung: Leila Müller

Das NEINhorn

von Marc Uwe Kling

Die erfolgreiche Inszenierung kommt zu Weihnachten 2024 wieder nach Klagenfurt!

Einstweilen bedankt sich das gesamt NEINhorn-Team bei den vielen großen und kleinen Besucher*innen! Wir sehen uns 2024 im Herzwald!