Romeo und Julia (6+)

nach William Shakespeare
in einer Fassung von Magrit Bischof,
Werner Bodinek und Ueli Blum

 

Die italienische Stadt Verona vor rund 500 Jahren. Hier spielt die wohl berühmteste Liebesgeschichte der Welt: zwei Liebende, die nicht zusammenkommen dürfen, weil ihre Familien verfeindet sind. Kindgerecht aufbereitet erzählt Theater KuKuKK die Geschichte gegenwartsnah und zeigt auf, dass Vorurteile damals wie heute großen Schaden anrichten können. Mit vielen original Shakespeare-Passagen, noch mehr Humor und ganz viel Live-Musik begeben sich die DarstellerInnen auf die Spuren des weltberühmten Autors.

Regie: Nika Sommeregger
Mit: Sabine Kristof-Kranzelbinder, Mathias Krispin Bucher und Michael Kristof-Kranzelbinder
Musik: Mathias Krispin Bucher
Bühne: Peter Ketturkat
Grafik: Sascha Mikel
Szenenfotos: Stefan Reichmann
Produktionsleitung: Natalija Hartmann
Assistenz: Jasmin Gramschek
Bühnenrechte: Theaterstückverlag (Brigitte Korn-Wimmer & Franz Wimmer)

PRESSESTIMMEN:
Kleine Zeitung, 29.12.2019:                                          

Kritik Kleine Zeitung Kritik Krone

 Kronenzeitung, 17.1.2020

Rechtliches

Kontakt

Pertitschach 56
9074 Keutschach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!