Gastspiel Teater ISKRAMärz 2018

„Ein Känguru wie du“ (8+)
Österreichische Erstaufführung von Ulrich Hub

Worum geht’s: Jeder soll leben und lieben, wie er will. Alle würden das sagen, aber meinen es auch alle ernst? Spielerisch zeigt EIN KÄNGURU WIE DU, wie die beiden Zirkus-Raubkatzen Pascha und Lucky sich in ihren eigenen Vorurteilen immer wieder verheddern. Denn ihr Dompteur ist… irgendwie komisch… Fazit: Ein witziges, freches Kinderstück über Homosexualität und Vorurteile.

Ausgezeichnet mit dem Publikumspreis der Jugendjury bei den Mülheimer Theatertagen 2015.

Die erste erfolgreiche Spielserie im Kindertheater DSCHUNGEL in Wien haben sie bereits hinter sich: die Truppe rund um Regisseurin Nika Sommeregger. Nun freuen wir uns auf die Kärnten-Premiere dieses hochaktuellen Stücks! Es spielen Zeynep Alan, Mathias Krispin Bucher, Franziska King und Christian Krall (bekannt von den Burgfestspielen Friesach) Kurier: „Klischees und Vorurteile werden über den Haufen geworfen – und das nie krampfhaft, sondern stets organisch in die erzählte Geschichte eingebaut – und obendrein mit viel Humor.“

Termine: 23.03.; 26.03.; 27.03.; 28.03.; 29.03.; jeweils um 16:00
Karten: karten@theater-kukukk.at | 0660 / 21 61 966

 Termine für Schulen im Theater in den Kammerlichtspielen:20. – 22.03.2018, 10:30h
Begrenzte Anzahl von Schulvorstellungen in den Kammerlichtspielen! Um rasche Reservierung wird gebeten!

Vorstellungsdauer: 55min Preis/Kind: 7 Euro bei einer Mindestanzahl von 100 Kindern (BegleitlehrerInnen gratis) Max. Zuschauerzahl: 130 Termine: 20., 21. und 22. März 2018, 10:30 Uhr


Kontakt: Natalija Hartmann, BA | Vermittlung von Theaterproduktionen an Schulen | office@theater-kukukk.at | 0664 / 45 45 024